;-))

Home

Produkte

Angebot

AGB

Impressum

Downloads


Allgemein    Geschichte     So funktioniert Maca     Für SIE und IHN!     Wo bekomme ich Maca her?

Maca Pulver  -  Maca Kapsel  -  Maca Wurzel  -  Maca Samen


 
 
So funktioniert Maca:

INährstoffe, Mineralstoffe und Spurenelemente
Die getrockneten Macarüben enthalten als Hauptnährstoffe: 60 bis 65 % Kohlenhydrate, 10 bis 14 % Eiweiß, 2 % Fett und 4 % Mineralstoffe, vor allem Kalium aber auch beträchtliche Mengen an Kalzium, Jod, Zink und Eisen, Kupfer und Mangan. Maca ist außerdem eine Quelle für die Vitamine B2, B6, C und Niacin.
Im Maca-Protein ist besonders viel Arginin enthalten, eine Aminosäure, die als fruchtbarkeitsfördernd gilt und in vielen Produkten zur Steigerung der Libido enthalten ist. Betrachtet man die Nährstoffe insgesamt, so eignet sich Maca als hochwertiges und ausgewogenes Nahrungsmittel.

Inhaltsstoff in 100 g
Eiweiß 10 g - 14 g
Fett 2,2 g
Kohlenhydrate 60 g -75 g
Ballaststoffe 8,5 g

Mineralstoffe
:
Kalium 2000 mg
Calcium 250 mg
Eisen 15 mg
Zink 3,8 mg
Jod 0,5 mg

Eisen aus pflanzlichen Quellen
Eisen ist wichtig für die Blutbildung und gegen Anämie. Insbesondere Ausdauersportler und Frauen haben einen erhöhten Bedarf. Eine gezielte Supplementierung mit Eisenpräparaten ist hingegen gesundheitlich sehr umstritten. Auch vermindert eine hohe Eisenversorgung die Aufnahme anderer wichtiger Spurenelemente wie Zink, Mangan und Kupfer. Umgekehrt wird Eisen besser gemeinsam mit Vitamin C aufgenommen. Anzustreben ist deswegen sicherlich eine gemischte mineralstoffreiche Ernährung zu der Maca ein guter Beitrag ist.

Zum Besipiel Jod - die Alternative zu Seafood
Maca ist reich an Jod. Noch immer besteht eine Unterversorgung an diesem Mikronährstoff für die Schilddrüse vor allem in Süddeutschland und den Alpenländern mit ihren extrem jodarmen Böden. Jod findet sich vor allem in Seefisch und Meerestieren oder Seetang. In den peruanischen Hochanden war, ganz anders als in unseren küstenfernen Gebirgslagen, kein vermehrtes Auftreten von Kropf festzustellen.

Zum Beispiel Zink - die Alternative zu Austern
Zink ist für zahlreiche Stoffwechselfunktionen erforderlich und Bestandteil von mehreren hundert Enzymen [2]. Das Spurenelement ist Aktivator von Hormonen, darunter auch Insulin und Adrenalin. Zink hat wichtige Funktionen im Immunsystem und für eine korrekte DNA - Replikation. Zink ist für die Spermienproduktion und für den weiblichen Zyklus notwendig. Es ist an Wachstum und Regeneration von Haut, Haaren, Nägeln und Knochen beteiligt. Höchste Zinkkonzentrationen des Körpers finden sich in den Keimdrüsen. Symptome eines Zinkmangels sind beispielsweise Wundheilungsstörung und Hautentzündungen, Haarausfall, Infektanfälligkeit, Potenzstörungen, bei starkem Mangel sogar Unfruchtbarkeit.
Die beste Quelle für Zink sind Austern (20 mg /100 g), deren aphrodisierende Qualitäten berühmt sind. Hohe Zinkgehalte haben Leber und Rindfleisch. Sehr niedrige Zinkgehalte (0,1 - 0,5 mg/100 g) haben Gemüse, Obst und Milch. Die Zinkaufnahme über den Darm wird durch einige Faktoren zusätzlich behindert. So etwa durch Phytinsäure, die beispielsweise in Weizenkleie und in anderen Randschichten von Getreide, Hülsenfrüchten und Ölsamen reichlich enthalten ist. Weitere pflanzliche Inhaltstoffe wie Oxalate, Ballaststoffe aber auch ein Überangebot an Kalzium hemmen ebenfalls die Zinkabsorbtion.
So überrascht es nicht, dass besonders Vegetarier aber auch Menschen mit Malabsorption oder Morbus Crohn häufig latenten Zinkmangel haben. Die Einnahme von Zink ist oft auch angebracht bei Kindern, Schwangeren, Stillenden, durch Stress oder Infektionen Geschwächten oder akut bei Hautverbrennungen. Maca ist eine gute pflanzliche Quelle dieses überaus wichtigen Spurenelements.


Hinweis: Ernsthafte Gesundheitsstörungen können nicht mit Nahrungsergänzungen beseitigt werden. Sie gehören von Ärzten oder Heilpraktikern diagnostiziert und gegebenenfalls behandelt.
 


 
  Ihre Vorteile:
Direktverkauf, keine Zwischenhändler!
Geld zurück Garantie (Originalverpackt) innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware.
Kapselhülle aus Zellulose, gelatinefrei (Vegi-Caps)!
Alle unsere Produktel sind ohne Konservierungsmittel , 100 % Natural & Ökologisch!
keine chemischen Zusätze!
Ab einer Bestellung von EUR 79,00 erfolgt die Lieferung in Deutschland portofrei!
Zahlungsarten: Rechnung, Vorkasse, Nachnahme und Kreditkarte!
   
  Alle unsere Produkte sind originalverpackt!
 
Wo bekomme ich Maca her?

  

Inkanatura del Peru S.A.C   

;-)